Gottesdienst - fast wie früher!

Kirchhof
Bildrechte: Lorenz

Der Kirchenvorstand hat sich intensiv Gedanken über die Umsetzung der Hygienevorschriften der bayerischen Staatsregierung gemacht. Die neuen Verhaltensregeln sind mit Bedacht der Situation angepasst und machen vieles leichter:

  • Wir halten den Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Gottesdienstbesuchenden ein. So haben ca. 45 Personen in unserer Kirche Platz. Ggf. kann der Ton nach drassen übertragen werden.
  • Alle Besuchenden des Gottesdienstes tragen beim Betreten und beim Verlassen der Kirche einen Mund-Nasen-Schutz. Während des Gottesdienstes kann dieser Schutz abgelegt werden.
  • Der Kirchenvorstand arbeitet derzeit an einem Konzept für die Feier des Heiligen Abendmahles.