Lebendig Bleiben- Ökumenischer Stationsgottesdienst am 25. September

Lebendig Bleiben! Unter diesem Motto findet der Ökumenische Stationsgottesdienst 2020 im Pfarrgarten der Heilig Geist Kirche, Hochzoll-Nord statt Wir stellen uns die Frage, was unser Leben verändert und lebenswert macht und was das alles mit der Bibel und mit Jesus zu tun hat. Lassen Sie sich überraschen.

Beginn ist um 19.00 Uhr. Wie alle ökumenischen Stationsgottesdienste findet auch dieser Gottesdienst ganz bewusst nicht in einer Kirche, sondern "mitten im Leben" statt. Sie erreichen den Gottesdienstort auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Tramlinie 6, Haltestelle Hochzoll-Mitte/Buslinie 31 "Grüntenstraße".

Folgen Sie der Beschilderung zum Pfarramt von Heilig-Geist. Der Pfarrgarten liegt zwischen dem Pfarrhaus und dem Katholischen Kinderheim Hochzoll-Nord.