Jungschar

Jungschar for Kids

Wenn du in die 4., 5. oder 6. Klasse gehst und Lust auf spannende Spiele, interessante Experimente oder gemeinsame Ausflüge hast, dann bist du bei uns genau richtig. Willkommen sind Jungs und Mädels - auch wenn einige Kinder meinen, Jungschar sei nur was für Jungs. So ist es nicht :-). Es sind alle Kinder willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir treffen uns ca. alle 2-3 Wochen von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr an unserer Kirche. Geleitet wird die Jungschar von Felix Schönbrodt und von einem Team engagierter Jugendlicher, die in unserer Gemeinde auch das Trainee-Programm zum Jugendleiter/in durchlaufen.

Dabei halten wir uns an die Hygienekonzepte unserer Gemeinde, sowie vom BJR. Die wichtigsten Punkte zum Hygienekonzept sind unten - bitte anschauen!!

Die Eltern sollten sich am besten auf einen Emailverteiler setzen lassen, dann werden Sie zu aktuellen Terminen oder eventuellen Terminänderungen informiert. Einfach eine kurze Nachricht an felix@nicebread.de.

Wegen der Coronapandmie werden wir zunächst ausschließlich Außenaktivitäten machen. Da das auch wetterabhängig ist, kann es sein, dass wir die Jungschar kurzfristig absagen müssen. Das geschieht spätestens 1h vor Beginn per Email. Da möglicherweise auch die Betreuer wegen Symptomen kurzfristig ausfallen können, bitte generell am Freitag nachmittag noch mal die Emails checken, ob die Jungschar ausfällt (wenn keine Email kommt, dann findet sie statt).

Ob wir im Laufe des Winters auf Indoor wechseln (können) hängt sehr von der Entwicklung ab. D.h., bis auf weiteres wird die Jungschar von mal zu mal angekündigt.

Die geplanten Termine für 2020 sind (Treffpunkt ist immer der Kirchplatz unserer Gemeinde):

  • 9.10.: von 16:30 bis 18:30
  • 23.10.
  • 13.11.
  • 27.11.
  • 18.12.

Bitte die folgenden Grundregeln vom Hygienekonzept beachten und mit Ihrem Kind durchsprechen:

  • Erstellung einer Anwesenheitsliste bei jedem Treffen.
  • Mitbringen einer geeigneten Mund-Nase-Bedeckung (z.B. für Toilettengang)
  • Alle waschen/desinfizieren zu Beginn und Ende des Treffens die Hände
  • Generell gilt die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5m; wenn der nicht eingehalten werden kann muss die Maske aufgesetzt werden.
  • Wenn das Kind auch nur kleine Anzeichen von Erkältungssymptomen (Schnupfen, Husten, Halsweh, Fieber) oder auch unspezifische Krankheitssymptome hat darf es nicht in die Jungschar kommen. Kinder die Symptome zeigen müssen wir nach Hause schicken.
  • Bitte (bei Bedarf) eigenes Getränk mitbringen; es wird weder Essen noch Trinken ausgegeben.

Kontakt: Dr. Felix Schönbrodt (felix@nicebread.de)